Verteiler-Abgleich: Doppelte PR-Schlagkraft

Sie haben bisher einen eigenen Presseverteiler für den Versand von Pressemitteilungen eingesetzt, den Sie mühselig aufgebaut haben? Kein Problem! Nutzen Sie diesen parallel zu PRtargeting einfach weiter.

So erhalten Journalisten-Kontakte, die Sie persönlich gewonnen haben, die für Sie besonders wichtig sind und / oder die Sie schon kennen, weiterhin Ihre Pressemitteilungen direkt von Ihnen, während PRtargeting Ihre Pressemitteilungen zuverlässig an alle anderen relevanten Journalisten, die Sie bisher nicht erreichen konnten, versendet. Somit entwickeln Sie beim Versand Ihrer Pressemitteilungen gleich doppelte Schlagkraft.

Möglich macht das unser Feature „Verteiler-Abgleich“, das in all unseren PR-Flatrates enthalten ist. Dank des Verteiler-Abgleiches erhalten Journalisten, die Sie bereits über Ihren eigenen Presseverteiler versorgen, Ihre Pressemitteilungen nicht doppelt – also nicht noch einmal zusätzlich von PRtargeting.

Ab nur 39 €: Unbegrenzt Pressemitteilungen versenden

Dank unserer echten PR Flatrates können Sie unbegrenzt viele Pressemitteilungen zielgenau, weltweit und erfolgreich an Journalisten, Redakteure und andere Meinungsmacher zum günstigen Pauschalpreis ab nur 39 Euro pro Monat verschicken. Dabei profitieren Sie von den vielen Vorteilen der PRtargeting Technologien. So etwa von den passgenauen, individuellen Presseverteilern, die unmittelbar auf den jeweiligen Inhalt Ihrer Pressemitteilungen zugeschnitten sowie live generiert werden und so jeden Versand einzigartig machen.


Gleich loslegen & Flatrate auswählen!


Premium

ab monatl. 99 € (oder 990 € / Jahr)


Die genannten Preise verstehen sich zzgl. MwSt und variieren je nach den vom Kunden gewählten Spezifikationen und Vertragsoptionen wie Vertragslaufzeit, Zahlungsweise, etc. Die Erfolgsgarantie ist nur in Flatrates enthalten, deren Laufzeit mindestens 1 Jahr beträgt. Unsere Versand-Flatrates können bei Bedarf ganz einfach per Klick online wieder gekündigt werden.
** Wird bei Inanspruchnahme zusätzlich zum Flatrate-Preis jeweils gesondert abgerechnet.