Cookies-Hinweis: Wir setzen eigene Cookies ein, um wichtige Funktionen unserer Website zu ermöglichen, sowie Cookies von Dritten zu Analyse-Zwecken ein. Durch den weiteren Besuch unserer Website stimmen Sie dem gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Ok

Links auf fremde Websites in Pressemitteilungen

Verlinken Sie in Ihren Pressemitteilungen grundsätzlich nur Web-Inhalte, über die Sie auch die Kontrolle haben. Es sind nicht nur Haftungsgründe, die dieses Vorgehen sinnvoll machen. Bedenken Sie: Setzen Sie Links auf fremde Websites, so verknüpfen Sie deren Inhalte auch unmittelbar mit Ihrem eigenen Unternehmen und dessen Reputation.

Rechtswidrige Inhalte

Fremde Websites, auf die Sie verlinken, könnten die Dateipfade, unter denen die von Ihnen verlinkten Web-Inhalte abrufbar sind, jederzeit ändern. Dann führt der gesetzte Link ins Leere. Das wirkt auf einen Journalisten sehr unprofessionell und fällt auf Sie zurück. Oder die fremden Web-Inhalte, auf die Sie verlinken, werden verändert. Im schlimmsten Fall könnten sie plötzlich rechtswidrige Inhalte umfassen.

Sicherheitsbedenken

Ein weiteres Risiko, das von Links auf fremde Websites ausgeht: Die von Ihnen verlinkte, fremde Website könnte zwischenzeitig gehackt und mit Viren verseucht sein. Klickt ein Journalist nun auf den Link in Ihrer Pressemitteilung, könnte er sein Computer-System durch die virenverseuchte Website infizieren. Zumindest wird er eine Sicherheitswarnung von seiner Virenschutzlösung angezeigt bekommen.

Rufschädigungen vermeiden

Sie sehen: Links auf fremde Websites in Pressemitteilungen können schnell dem Ruf Ihres Unternehmens schaden. Geben Sie daher die Kontrolle nicht aus der Hand und verlinken Sie ausschließlich auf eigene Web-Inhalte. Bei weiteren Fragen zu diesem Thema steht Ihnen der PRtargeting-Support nach der Registrierung gern zur Verfügung.

Ab nur 39 Euro: Unbegrenzt Pressemitteilungen versenden

Dank unserer echten PR Flatrates und innovativer Targeting-Technologien können Sie unbegrenzt viele Pressemitteilungen zielgenau, weltweit und erfolgreich an Journalisten zum günstigen Pauschalpreis verschicken.

Gleich loslegen & PR-Flatrate auswählen:

Basic

39

monatlich
  • Bild-Anhänge zu Mitteilungen versenden
  • 1 Zielland inklusive
  • Verteiler-Abgleich
  • Statistiken

Advanced

69

monatlich
  • Alle Basic-Features PLUS
  • 3 Zielländer inklusive
  • Für mehrere Unternehmen nutzbar
  • Korrektur-Meldungen versenden

Premium

99

monatlich
  • Alle Basic- & Advanced-Features PLUS
  • 3 Zielländer inklusive
  • 5 Unternehmen inklusive
  • Im Team nutzbar
  • E-Mail-Schnittstelle
Lassen Sie sich beraten!
Sie haben Fragen rund um das Thema PR und PRtargeting?
Dann nehmen Sie Kontakt mit unserer Kaufberatung auf.

Unbegrenzt viele Pressemitteilungen versenden!

Echte PR-Flatrates zum günstigen Pauschalpreis

Weniger Streuverluste!

Dank neuester, treffsicherer PR-Techologien

5 Kontinente & 1,3 Millionen Journalisten

Weltweit in über 45 Länder kommunizieren

Verständlicher Kundenbereich

PR-Kampagnen mit wenigen Klicks steuern & auswerten

Quantität meets Qualität

Unsere passgenauen Presseverteiler sind Ihr Wettbewerbs-Vorteil

Gleich loslegen & anmelden!

Warten Sie nicht länger ab und integrieren Sie sofort die innovativen Technologien von PRtargeting in Ihre Presse-Arbeit. Wählen Sie aus unseren attraktiven Flatrates die für Sie passende aus und registrieren Sie sich noch heute.